Anzeige

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

Was suchen Sie?

suche

Wählen Sie einen Einrichtungstyp


Postleitzahl oder Stadt


Wohn- und Pflegeheim Pfalzstift


Wohn- und Pflegeheim Pfalzstift
Sonnenwendstr. 94
67098 Bad Dürkheim

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:06322 / 600 09 12
Email:pfalzstift@rhm-kliniken.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Träger/Ansprechpartner ist:
RHM Krankenhaus GmbH
67146 Deidesheim

Tel.Nr. 06326 / 700 90
Faxnr. 06326 / 700 999

Angaben zum Gebäude

2006Eröffnungsdatum:
52Anzahl Plätze:

Allgemeine Informationen

Portrait

Die Sonnenwendstraße bietet den Anwohner viel Grün, einen See in fußläufiger Entfernung und eine direkt an das Pfalzstift angrenzende Fachklinik für Suchtkranke. Bad Dürkheim ist ein anerkannter Luftkurort am Rande des Pfälzer Waldes gelegen. Die Großstädte Heidelberg, Mannheim und Kaiserslautern liegen in unmittelbarer Nähe und sind vom Bahnhof aus mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. 

Es bietet vollstationäre Pflege für körperlich schwerstpflege- und betreuungsbedürftigen Erwachsenen unter 60 Jahren in Verbindung mit einer Altenpflegeeinrichtung für dementiell schwerstveränderte Bewohnerinnen und Bewohner. Auch einige Kurzzeitpflegeplätze stehen zur Verfügung. Die multiprofessionelle Pflege wird aus einem Team von Ergotherapeuten, Alten- und Krankenpflegern, Pflegehelfern, einer Sozialarbeiterin sowie Mitarbeitern der Hauswirtschaft geleistet. 

Insgesamt stehen hier 52 Pflegeplätze für die Bewohnerinnen und Bewohner bereit, sodass ein recht familiärer Wohncharakter gewahrt bleiben kann, bei dem die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen im Vordergrund stehen. Die Einrichtung bietet 30 Einzelzimmer und 12 Doppelzimmer, die in drei Wohnbereiche aufgeteilt sind. Selbstverständlich sind auch alle erforderlichen Neben- und Gemeinschaftsräume in den Räumlichkeiten untergebracht: Pflegebäder, Ergotherapie- und Snoezelenraum, Gemeinschaftsräume wie Speise- und Aufenthaltsräume mit Loggien, Bewohnerküchen und ein Medienraum. Als geschützter Außenbereich stehen den Bewohnern im 2. und 3. Obergeschoss weitläufige Terrassen zur Verfügung. 

Täglich und wöchentlich wiederkehrende Beschäftigungstherapien und tagesstrukturierende Freizeitmöglichkeiten dienen der allgemeinen Mobilisation und dem Erhalt der Selbstständigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner. Gefördert werden sollen die Gedächtnisleistung, Aufmerksamkeit und Konzentration sowie das Gemeinschaftsgefühl und der soziale Kontakt. Außenaktivitäten wie Ausflüge in die schöne Umgebung oder Spaziergänge gehören ebenso zum Betreuungsangebot wie Gymnastik, Logopädie, Gottesdienste und Feiern.

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Wachkoma- / Beatmungspatienten
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2011

2,5Gesamtnote:
11.04.2011Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2012

3,6Gesamtnote:
14.08.2012Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

3,6Gesamtnote:
25.11.2013Datum:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.