Anzeige

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

Was suchen Sie?

suche

Wählen Sie einen Einrichtungstyp


Postleitzahl oder Stadt


Vitalis Senioren-Zentrum Abraham

Logo
Vitalis Senioren-Zentrum Abraham
Leitenbergstr. 22
86199 Augsburg-Inningen

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0821 / 906 52 - 20 1
Email:verwaltung@augsburg.vitalis-senioren.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Vitalis Gesellschaft für soziale Einrichtungen mbH Heikenbergstraße 3, 37431 Bad Lauterberg

Angaben zum Gebäude

1998Eröffnungsdatum:
4Etagen:
140Anzahl Plätze:
17Anzahl Einzelzimmer:
123Anzahl Doppelzimmer:
140Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Versorgung durch im Heim angestellte Ärzte
Versorgung durch vetraglich an das Heim gebundene niedergelassene Ärzte
Freie Arztwahl

Allgemeine Informationen

Portrait

Die Vitalis Unternehmensgruppe besteht aus 24 Pflegeeinrichtungen mit rund 2700 Pflegeplätzen. Ein Teil unserer Vitalis Häuser befindet sich in den Bundesländern Bayern, Hessen, Thüringen und Sachsen.

Ein weiterer Teil unserer Einrichtungen wird von unseren Schwestergesellschaften Haus Edelberg Dienstleistungsgesellschaft für Senioren (www.haus-edelberg.de) und den Hildegard von Bingen Senioren-Zentren (www.h-v-b.de) verwaltet.

Wir beschäftigen in unseren Einrichtungen Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen der Pflege, Hauswirtschaft, Haustechnik und Verwaltung.

Neben regelmäßig stattfindenden internen Audits erfolgen zudem externe Prüfungen durch Heimaufsichtsbehörden, Gesundheitsämter, Berufsgenossenschaften sowie den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK).

Ein internes Risikomanagementsystem ermöglicht es uns, frühzeitig potenzielle pflegerische Gefahrenlagen zu erkennen.

Unser Portfolio umfasst folgende Leistungen:

  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege
  • Tages-, Nacht- und Wochenendpflege
  • Palliative Betreuung
  • Behütete Demenz-Bereiche und spezielle Demenz-Pflege

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern bieten wir unseren Bewohnern Pflege auf höchstem Niveau. Der Grundgedanke, dass jedes Haus für sich eine Art familiärer Gemeinschaft darstellt, ist von Beginn an richtungsweisend für das Leben und Arbeiten in den Einrichtungen.

Besonderheiten des Hauses

Gerontopsychiatrischer, behüteter Wohnbereich mit einem separaten Garten.

Kleintiergehege mit Meerschweinchen und Kaninchen.

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Nachtpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Wachkoma- / Beatmungspatienten
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Friseur
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Fahrdienst
Garage / Stellplatz
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Küche / Kochmöglichkeit
WC
Dusche / Bad
Klimaanlage
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
18Größe der Zimmer in m² von:
33bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Wohngemeinschaft
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,2Pflege und med. Versorgung:
1,5Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,1Gesamtnote:
01.02.2016Datum:

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Ulrike Werlitz
 
Telefon:
0821 / 906 52 - 20 4
Fax:
0821 / 906 52 - 20 1
Email:
heimleitung@augsburg.vitalis-senioren.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Hanni Zenn
 
Telefon:
0821 / 906 52 - 25 5
Fax:
0821 / 906 52 - 20 1
Email:
pdl@augsburg.vitalis-senioren.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
500Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
700Entfernung zur Bahn in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
4600Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.