Anzeige

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

Was suchen Sie?

suche

Wählen Sie einen Einrichtungstyp


Postleitzahl oder Stadt


Pflege Gemeinsam GmbH - Wohngemeinschaft

Logo
Pflege Gemeinsam GmbH - Wohngemeinschaft
Hansastraße 87
47799 Krefeld

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:02151 / 65 13 989
Email:pflege@senioren-wg-kr.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Bpa

Angaben zum Gebäude

2006Eröffnungsdatum:
2016Letzte Sanierung:
2Etagen:
12Anzahl Plätze:
8Anzahl Einzelzimmer:
2Anzahl Doppelzimmer:
10Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

4Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
80 %Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

sowohl intern als auch extern

Fremdsprachen des Personals

polnisch, russisch, französisch

Allgemeine Informationen

Portrait

Die Seniorenwohngemeinschaft wurde 2006 gegründet und stellt somit das erste Angebot dieser Wohn- bzw. Betreuungsform in Krefeld dar.

Die Räumlichkeiten des unter Denkmalschutz stehenden Wohnhauses sind für maximal 12 Bewohner ausgelegt. Es handelt sich um ein senioren- und behindertengerecht umgebautes altes Gebäude der deutschen Bahn mit einer imposanten Architektur.

Im Haus erfolgt eine Aufteilung in individuell von den Bewohnern einzurichtende Einzelwohnräume und in Gemeinschaftsräume, wie Wohnzimmer, Küche und Bad. Der Gemeinschaftsraum ermöglicht größere Geselligkeiten, informelle Treffen und die Ausübung von Hobbies. Die Mobilität und die Gestaltungsspielräume der alten und behinderten Menschen werden somit erhöht. So können die Bewohner  auch bei hoher Pflegebedürftigkeit in ihrer von früher bekannten Umgebung verbleiben auch wenn die Wohnung an sich neu ist.

Betreuungskonzept des Hauses

Anbieterorientierte, ambulant betreute Seniorenwohngemeinschaft.

Das Wohlfühlerlebnis der alltäglichen Lebenssituation ist vorrangiges Ziel. Die täglich wiederkehrenden Abläufe schaffen Gewohnheiten und Vertrauen. Gleichzeitig soll jeder Tag auf seine eigene Art etwas Besonderes sein. Spaß, Genuss am Essen und Trinken, den Augenblick genießen, die Sinne ansprechen, spontan sein, Geborgenheit vermitteln bilden das Fundament.

Jeder Bewohner bringt eigene Fähig- und Fertigkeiten mit, die es zu erhalten und zu fördern gilt. Weiterhin werden Anreize geschaffen, neue Aufgaben zu wagen. Dabei wird Mut zugesprochen und Sicherheit gegeben.

Besonderheiten des Hauses

Anbieterorientierte, ambulant betreute Seniorenwohngemeinschaft

 

 

Pflegearten

Vollzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Friseur
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Internetstation
Haustiere erlaubt
Fahrdienst
Garage / Stellplatz
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Küche / Kochmöglichkeit
WC
Dusche / Bad
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Internetanschluss
Zimmer Notruf
35Größe der Zimmer in m² von:
65bis:

Sonstiges

großzügige Dachterasse

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Wohngemeinschaft
Eigene Möbel möglich

Downloads

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Roza Kazmierczak
Pflegefachkraft, Praxisanleiterin
Telefon:
02151 / 65 13 667
Fax:
02151 / 65 13 989
Email:
r.kazmierczak@pflege-gemeinsam.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Nikias Deckner
 
Telefon:
02151 / 60 749 75
Fax:
02151 / 60 749 77
Email:
n.deckner@pflege-gemeinsam.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

sonstige

Inhouse-Masseurin

Verkehrsanbindung

Bus
100Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
50Entfernung zur Bahn in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
10Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
200Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.