Anzeige

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

Was suchen Sie?

suche

Wählen Sie einen Einrichtungstyp


Postleitzahl oder Stadt


HAUS VOLKSDORF

Logo
HAUS VOLKSDORF
Lerchenberg 34
22359 Hamburg-Volksdorf

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:040 / 603 15 32 2
Email:info@haus-volksdorf.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Frank Wagner Holding Hanseatische Management GmbH
Wellingsbüttler Weg 71
22391 Hamburg

Angaben zum Gebäude

1968Eröffnungsdatum:
2005Letzte Sanierung:
2Etagen:
28Anzahl Plätze:
22Anzahl Einzelzimmer:
2Anzahl Doppelzimmer:
24Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

12Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
65Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Versorgung durch vetraglich an das Heim gebundene niedergelassene Ärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Das Haus Volksdorf ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Allgemeine Informationen

Portrait

Eingebettet in ein Wohngebiet in Hamburg-Volksdorf liegt das beschauliche Seniorenpflegedomizil Haus Volksdorf der Frank Wagner Holding. Der Stadtteil hat seinen reizenden dörflichen Charakter mitten im Grünen über die letzten Jahre erhalten. Hier finden sich zahlreiche ruhige Straßen und kleine Geschäfte und auch die Kirche befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauses. Mit einer überschaubaren Größe von 28 Pflegeplätzen bietet das Pflegedomizil eine private Atmosphäre und eine Lebensführung mit einem Höchstmaß an Normalität.

Die Bewohner*innen leben in modernen und großzügig geschnittenen 1- und 2-Bett-Zimmern. Die Zimmer verfügen allesamt über eine barrierefreie Dusche, sowie Telefon- und Fernsehanschluss und eine Schwesternnotrufanlage. Das gemütliche Wohnzimmer mit reichlich Sitzgelegenheiten ist beliebter Treffpunkt unter den Bewohner*innen und lädt zum gemeinschaftlichen Verweilen ein. Bei gutem Wetter besonders beliebt ist der wunderschön gepflegte Garten, in dem neben Kafferunden auch des Öfteren kleine Spaziergänge unternommen werden.

Das gut besetzte multiprofessionelle Pflegeteam bietet eine liebevolle Pflege, Betreuung und Begleitung rund um die Uhr. Viel Wert wird auf den persönlichen Bezug zu den Bewohner*innen und das Berücksichtigen der individuellen Bedürfnisse und Wünsche gelegt. Schwerpunkt des Hauses ist die Pflege von Demenzerkrankten.

 

 

Betreuungskonzept des Hauses

Das Domusprinzip (Hausgemeinschaften). Bewohner*innen mit schwerer und schwerster Demenz .

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Nachtpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Internetstation
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Schließfächer
Eigene Küche

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Internetanschluss
Zimmer Notruf
13,05Größe der Zimmer in m² von:
20,66bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Wohngemeinschaft
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2011

1,0Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,0Gesamtnote:
19.01.2011Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1.0Pflege und med. Versorgung:
1.0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1.0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1.0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1.0Befragung der Bewohner:
1.0Gesamtnote:
06.02.2013Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,0Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,0Gesamtnote:
19.03.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,0Gesamtnote:
13.01.2016Datum:

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Martina Bergmann-Körber
 
Telefon:
040 / 609 11 81 1
Fax:
040 / 603 15 32 2
Email:
info@haus-volksdorf.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
750Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
750Entfernung zur Bahn in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
750Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
1000Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.