Anzeige

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

Was suchen Sie?

suche

Wählen Sie einen Einrichtungstyp


Postleitzahl oder Stadt


Haus Spreetalhof Berlin-Altglienicke

Logo
Haus Spreetalhof Berlin-Altglienicke
Semmelweisstraße 53
12524 Berlin

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:030 / 695 97 3 - 199
Email:4023Standort@korian.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
CASA REHA Altenpflegeheim GmbH
Gablonzer Straße 35, 61440 Oberursel

Angaben zum Gebäude

2014Eröffnungsdatum:
4Etagen:
140Anzahl Plätze:
114Anzahl Einzelzimmer:
13Anzahl Doppelzimmer:
127Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Versorgung durch vetraglich an das Heim gebundene niedergelassene Ärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Interne und externe Fortbildungen werden zu unterschiedlichen Themen  wöchentlich angeboten

Fremdsprachen des Personals

Englisch, Niederländisch, Spanisch

Allgemeine Informationen

Portrait

Erst 2015 erbaut, bietet das moderne Haus 140 Bewohnern einen Platz zum Wohlfühlen. Es hat 114 helle Einzel- und 13 Doppelzimmer, durchweg mit eigenem Bad und WC und gemütlich eingerichtet.

Von den Zimmern hat man einen Blick über Alt-Glienicke oder in den großzügigen Gartenbereich mit seinen Blumenbeeten und dem sprudelnden Steinbrunnen. Draussen wie drinnen gibt es viele schöne Plätze zum Entspannen. Zum Beispiel in unserem schicken Foyer oder auf unserer Sonnenterrasse mit den großen Sonnenschirmen.

Betreuungskonzept des Hauses

Pflege und psychosoziale Betreuung nach dem "Holistischen Modell" (Ganzheitlichkeit), unter Beachtung von aktivierender Pflege in Anlehnung an den Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des Lebens,  (AEDL) ein modifiziertes Modell von Frau Prof. Monika Krohwinkel in Anlehnung an das Pflegemodell von Roper/Thierney/Logen (Schottland)

Ansätze zur Umsetzung Familienorientierte Pflege, ein Modell von Prof. Dr.  Marie-Luise Friedemann (USA) und Frau Prof.Dr. Christine Köhlen (Deutschland, Spanien) (Theorie des systemischen Gleichgewichts).

 

Pflegearten

Vollzeitpflege
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Café
Friseur
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Haustiere erlaubt
Eingangsbereich Überwachung
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Internetanschluss
Zimmer Notruf
16,75Größe der Zimmer in m² von:
29,6bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

In Zusammenarbeit mit

Ergotherapeuten
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

sonstige

Musiktherapeutin, Tiertherapeutin, Kooperation mit einem Kindergarten, einer Musikschule, einer ev. Kirchengemeinde, einer Hochschule für Pflegewissenschaft, Berliner Schlaganfallallianz (BSA), Verein für Menschen mit Demenz e. V.

Verkehrsanbindung

Bus
20Entfernung zum Bus in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
2500Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
300Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.