Anzeige

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

Was suchen Sie?

suche

Wählen Sie einen Einrichtungstyp


Postleitzahl oder Stadt


DRK-Pflegeheim Haus Martinsberg

Logo
DRK-Pflegeheim Haus Martinsberg
Schleswiger Str. 30-32
24941 Flensburg

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0461 / 140 46 0 - 25
Email:h.behrens@drk-flensburg.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Flensburg-Stadt e.V.
Der DRK Kreisverband Flensburg-Stadt ist Träger von verschiedenen Altenhilfeeinrichtungen in Flensburg: Neben dem Pflegeheim Haus Martinsberg betreiben wir eine weitere stationäre Einrichtung, einen ambulanten Pflegedienst und eine Tagespflege.

Angaben zum Gebäude

1956Eröffnungsdatum:
2007Letzte Sanierung:
2Etagen:
64Anzahl Plätze:
58Anzahl Einzelzimmer:
3Anzahl Doppelzimmer:
61Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Fremdsprachen des Personals

Russisch, Serbo-Kroatisch, Polnisch, Dänisch, Englisch

Allgemeine Informationen

Portrait

Vom DRK-Pflegeheim Haus Martinsberg in der Schleswiger Straße 30 bis 32 sind es nur wenige Meter zum historischen Zentrum Flensburgs - dem Südermarkt mit all seinen Einkaufsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Ärzten, Apotheken und der städtischen Verwaltung. Das Haus selbst hat ebenfalls eine interessante Geschichte vorzuweisen, gehört es doch zu den drei am längsten vom DRK in Schleswig-Holstein betriebenen Seniorenheimen. Nach zahlreichen Umbauarbeiten entspricht es gleichwohl modernen Standards in Pflege, Versorgung und Betreuung. Es ist Bestandteil des DRK-Zentrums an der Schleswiger Straße.

Insgesamt 64 Bewohner leben im Haus Martinsberg in 58 freundlichen Einzel- sowie drei Doppelzimmern. Alle Zimmer verfügen über eine behindertengerechte Nasszelle, jeder Flur hat seinen eigenen Tagesraum und Speisesaal.

In einem Erweiterungsbau aus dem Jahr 2007 haben zwei Wohngemeinschaften speziell für gerontopsychiatrisch und psychiatrisch erkrankte Bewohner ihr Zuhause. Im Rahmen des Wohngruppenkonzepts sind sie aktiv in den Tagesablauf integriert, je nach den persönlichen Möglichkeiten. So können sie unter Anleitung unterschiedliche hauswirtschaftliche Arbeiten leisten.

Allen Bewohnern werden vielfältige Aktivitäten in netter Gemeinschaft geboten: Dazu gehören Gymnastik, Gesellschaftsspiele, Bastelarbeiten in eigener Werkstatt, Kochen, Ausflüge sowie Massagen und Wohlfühlbäder. Dafür steht eine eigene Therapeutin zur Verfügung. Eine Ergo- und eine Physiotherapeutin sorgen ebenfalls für das Wohl der Bewohner. Der hauseigene sozialpädagogische Dienst kümmert sich um die Eingliederungshilfe und erfüllt im Rahmen der Alltagsbegleitung praktisch „alle" Wünsche der Bewohner. Eine kleine, abgeschlossene Gartenanlage bietet Gelegenheit zum Aufenthalt an der Natur. Trotz der Nähe zum Stadtkern zeichnet sich das Haus durch eine ruhige Lage aus.

Insgesamt bietet das Haus Martinsberg des Flensburger DRK den Bewohnern eine umfassende Pflege und Betreuung durch gut ausgebildete Mitarbeiter - eben ein neues Zuhause mit Gefühl. Denn durch persönliche Zuwendung, die Bereitschaft, miteinander zu reden sowie vielfältige Hilfestellungen wird den Bewohnern eine selbstständige Lebensführung ermöglicht.

 

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Massagepraxis
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Eigene Küche

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Küche / Kochmöglichkeit
WC
Dusche / Bad
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Wohngemeinschaft
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2010

1,7Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2011

1,6Pflege und med. Versorgung:
1,1Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,9Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,1Befragung der Bewohner:
1,4Gesamtnote:
06.06.2011Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,7Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,2Gesamtnote:
20.01.2016Datum:

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Helmut Behrens
 
Telefon:
0461 / 140 46 0 - 18
Fax:
0461 / 140 46 0 - 25
Email:
h.behrens@drk-flensburg.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Sylvia Wagner
 
Telefon:
0461 / 140 46 0 - 21
Email:
ph-pdl@drk-flensburg.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
20Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
100Entfernung zur Bahn in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.