Anzeige

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

Was suchen Sie?

suche

Wählen Sie einen Einrichtungstyp


Postleitzahl oder Stadt


Wohnstift Otto Dibelius e.V.


Wohnstift Otto Dibelius e.V.
Hausstockweg 57
12107 Berlin-Mariendorf

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:030 / 761 1 - 13 88
Email:vermietung@wohnstift-otto-dibelius.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Wohnstift Otto Dibelius e.V
Hausstockweg 57
12107 Berlin

Angaben zum Gebäude

1971Eröffnungsdatum:
2014Letzte Sanierung:
12Etagen:
56Anzahl Plätze:
28Anzahl Doppelzimmer:
28Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

26Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
52Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Versorgung durch vetraglich an das Heim gebundene niedergelassene Ärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Alle Mitarbeiter haben eine Zusatzqualifikation in Kinästhetik und Validation, sowie Weiterbildungen zur Mentorin, Wundmanagerin und mit gerontopsychatrischer Fortbildung.

Fremdsprachen des Personals

Englisch, Spanisch, Tschechisch, Polnisch, Russisch

Allgemeine Informationen

Portrait

Ob einer alt oder jung ist - er ist ein Mensch. Und dem Menschen soll die hilfsbereite Liebe begegnen. 

Im Pflegebereich des Wohnstift Otto Dibelius wird die christliche Verantwortung aktiv gelebt. Unsere Bewohner und Bewohnerinnnen leben in einer Atmosphäre des geselligen und aktiven Miteinanders. Der rege Austausch von Erfahrungen, das gemeinsame Erleben von Freizeit und eine Atmosphäre von Gemütlichkeit, Frohsinn und Lebensfreude soll auch im Alter, wenn Körper und Geist an Kraft verlieren, das Dasein erfüllen.

Betreuungskonzept des Hauses

Biografiearbeit, personenzentrierte Pflege, integrative Demenzbetreuung

Pflegearten

Vollzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Café
Kiosk / Laden
Massagepraxis
Friseur
Hallenbad
Sauna
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Internetstation
Hausmeisterservice
Fahrdienst
Garage / Stellplatz
Schließfächer
Eingangsbereich Überwachung
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Küche / Kochmöglichkeit
WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Internetanschluss
Zimmer Notruf
30,18Größe der Zimmer in m² von:
30,56bis:

Zertifizierungen

DIN EN ISO 9001
EQ-Zert.

Wohnoptionen

Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

3,1Pflege und med. Versorgung:
1,9Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,4Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,1Befragung der Bewohner:
2,2Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,6Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
10Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,1Befragung der Bewohner:
1,3Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,3Gesamtnote:
16.09.2015Datum:

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Wolfgang Prenzel
Direktor
Telefon:
030 / 761 1 - 0
Fax:
030 / 761 1 - 13 88
Email:
info@wohnstift-otto-dibelius.de

Kontaktperson für Anfragen

Name:
Carola Hoffmann Ramona Scholze
 
Telefon:
030 / 761 1 - 11 54
Fax:
030 / 761 1 - 11 56
Email:
vermietung@wohnstift-otto-dibelius.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
100Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
S-Bahn / U-Bahn
800Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
6600Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.