Anzeige

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

Was suchen Sie?

suche

Wählen Sie einen Einrichtungstyp


Postleitzahl oder Stadt


Martin-Ulbrich-Haus

Logo
Martin-Ulbrich-Haus
Pfeifferstr. 10
39114 Magdeburg-Cracau

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0391 / 850 5 - 608
Email:altenhilfe@pfeiffersche-stiftungen.org
Internet:
Kontakt aufnehmen

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
freigemeinnützig
Trägerschaft:
Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg
Pfeifferstraße 10
39114 Magdeburg

Angaben zum Gebäude

3Etagen:
80Anzahl Plätze:
10Anzahl Einzelzimmer:
35Anzahl Doppelzimmer:
45Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

31Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
57%Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
Versorgung über niedergelassene Hausärzte

Allgemeine Informationen

Portrait

Martin Ulbrich (1863-1935) war der Nachfolger Gustav Adolph Pfeiffers als Vor-steher. In seiner Amtszeit erhielten die Stiftungen ihren Namen als Pfeiffersche Stiftungen und ihre Anerkennung durch den Staat. Er hat die Stiftungen stark erweitert und sich besondere Verdienste um die Pflege körperbehinderter Menschen erworben.

Das Martin-Ulbrich-Haus liegt auf dem Gelände der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg Cracau, umgeben von kleinen Grünflächen und Bäumen.

Die Altenpflegeeinrichtung verfügt über 80 Pflegeplätze auf vier Wohnbereichen. 14 Plätze stehen für Bewohner zur Verfügung, die eine besonders intensive Pflege benötigen, wie etwa Menschen im Wachkoma.

Auf jedem Wohnbereich gibt es Einzel- und Doppelzimmer mit angrenzendem Sanitärraum, sowie ein Pflegebad . Neben der Grundausstattung der Zimmer ist das Mitbringen von eigenen Möbeln und weiteren Einrichtungsgegenständen ausdrücklich erwünscht und Bestandteil des Konzeptes. Die Zimmer können individuell und den Vorstellungen der Bewohner entsprechend weitestgehend angepasst werden.

Die Wohnebenen 1 bis 3 haben eine eigene Terrasse bzw. Balkon. Im Parterre lädt eine weitere große Terrasse mit gestaltetem Sinnesgarten und Sitzmöglichkeiten zum Verweilen ein.

Ebenfalls im Parterre  befindet sich der „Raum der Sinne". Dort werden durch Licht, Farben, Klänge und Düfte die Sinne der Bewohner angeregt. Zum Angebot der Pflege gehört hier die spezielle Betreuung durch Ergotherapeuten.

Das Mitbringen und Halten von Haustieren ist im Martin-Ulbrich-Haus nach Absprache möglich und erwünscht.

Im Erdgeschoss des Martin-Ulbrich-Hauses bietet ein Friseursalon für alle Bewohner der Altenhilfe seine Dienstleistungen an.

Unserem diakonischen Auftrag und Selbstverständnis entsprechend werden allen Bewohnern eine seelsorgerliche Betreuung und regelmäßige Andachten angeboten.

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Nachtpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Wachkoma- / Beatmungspatienten
Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Haustiere erlaubt

Sonstiges

Ein besonderer Pflegeschwerpunkte im Erdgeschoss des Martin-Ulbrich-Hauses ist die Pflege und Betreuung für Bewohner im Wachkoma und mit besonders hohem Pflegebedarf. Auch beatmungspflichtige Patienten werden hier aufgenommen. Das Team besteht aus Pflegekräften mit einer speziellen Ausbildung für beatmungspflichtige Patienten.

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Küche / Kochmöglichkeit
WC
Dusche / Bad
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,1Gesamtnote:
14.07.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,0Gesamtnote:
03.02.2016Datum:

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Christian Rausch
Bereichsleiter
Telefon:
0391 / 85 05 - 600
Fax:
0391 / 85 05 - 608
Email:
altenhilfe@pfeiffersche-stiftungen.org

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden

Verkehrsanbindung

Bus
Bahn

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.